Handel & Verträge

Als Produzent oder Zulieferer haben Sie selbstverständlich das vollste Vertrauen in die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen. Das Vertrauen haben Sie auch in Ihre Geschäftspartner, Sie machen oft schon lange mit Ihnen Geschäfte. Wahrscheinlich ist das gerechtfertigt. Sie haben keine Probleme und können sich nicht vorstellen, dass die einmal kommen. Verträge und/oder allgemeine Geschäftsbedingungen sind von untergeordneter Bedeutung und liegen in der untersten Schublade.

Internationale Geschäfte bergen Risikos

Wäre die Realität mal so rosig! Die Erfahrung lehrt, dass der Handel, mit Sicherheit der internationale Handel, große Risiken birgt. Denn wenn die Produkte nicht der vereinbarten Beschaffenheit entsprechen, kann das weitgehende Konsequenzen haben: Forderungen im Zusammenhang mit Produkthaftung, Rückrufe, Folgeschäden und Streitigkeiten zwischen Zulieferern und Abnehmern. Daneben spielen europäische und nationale Regelungen wie Lebensmittelrecht und Zollrecht (Import und Export) eine stets wichtigere Rolle. Und was, wenn Ihr Vertragspartner schlecht leistet oder in finanzielle Probleme kommt – was machen Sie dann?

Schnell, praktisch und in Ihrem Interesse

Wir können schnell und praktisch beraten und Ihnen beistehen. Viele der genannten Risikos können mit sorgfältigen Verträgen und allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeschlossen werden. Wir entwerfen diese Verträge für Sie. Das ist, was wir können. Und das machen wir in Ihrem Interesse.

Was leisten wir für Sie?

  • Handelsrecht
  • Kommerzielle Verträge
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Haftungsrecht
  • Gerichtsverfahren und Streitigkeiten
  • Schiedsgerichtsverfahren